Sprache

6 Dinge, die typisch polnisch sind

In einem aktuellen Galileo-Beitrag werden 6 Dinge, die typisch für Polen sein sollen, vorgestellt. Das polnische Paar Marcin und Waleria aus Poznań wurde in seinem Alltag begleitet, um typisch polnische Gegenstände oder Gepflogenheiten ausfindig zu machen.

Woran erkennt man eine professionelle Dolmetschleistung?

Titelbild: Was macht eine gute Dolmetschleistung aus

Im Dolmetscher-Studium steht das persönliche und stichhaltige Feedback für geleistete Dolmetschungen im Vordergrund. Die Ausbildung zum Dolmetscher ist äußerst praxisbezogen. Es wird viel gedolmetscht und über die Verdolmetschungen diskutiert. Für eine objektive Beurteilung von Dolmetschleistungen werden klare Kriterien benötigt. Woran erkennt man also eine gute Dolmetschleistung eines professionellen Dolmetschers?

Der Unterschied zwischen „vereidigter Übersetzer“ und „beeidigter Übersetzer“

Ein Wachssiegel als Symbolbild für den Blog-Artikel: Der Unterschied zwischen „vereidigter Übersetzer“ und „beeidigter Übersetzer“

Vereidigter Übersetzer, beeidigter Übersetzer, ermächtigter Übersetzer, öffentlich bestellter Übersetzer, amtlich bestellter Übersetzer, gerichtlich bestellter Übersetzer, beglaubigter Übersetzer … – Wer soll da noch durchblicken? Keine Sorge. Hier erfahren Sie, worin sich diesen ganzen Bezeichnungen unterscheiden.

Inhalte der Dolmetscher- und Übersetzer-Ausbildung: Ach, das kann man studieren?!

Übersetzer Ausbildung Dolmetscher Ausbildung Titelbild

Du möchtest Dolmetscher oder Übersetzer werden? Du spielst mit dem Gedanken, ein Übersetzer-Studium aufzunehmen und eventuell im Anschluss ein Studium zum Konferenzdolmetscher daraufzusetzen? Oder dich interessiert einfach, was man als angehender Übersetzer und Dolmetscher im Studium lernt? Oder du möchtest wissen, was einen professionell ausgebildeten Übersetzer und Dolmetscher von einem Laien-Sprachmittler unterscheidet? Hier erfährst du’s.

Dolmetscher werden und bleiben: Ressourcen und Übungen zur Fortbildung im Selbststudium #WirBleibenZuhause

Titelbild Selbststudium als Dolmetscher

Auftragsschwache Zeiten sollten bestmöglichst genutzt werden, beispielsweise durch die Teilnahme an Webinaren und anderen Online-Kursen. Außerdem gibt es viele Übungen, die Dolmetscher auch allein durchführen können, um sich fortzubilden und weiterzuentwickeln.

DeepL: Meine Erfahrung

DeppL Logo

Zweieinhalb Jahre lang war ich als technischer Übersetzer aus dem Deutschen ins Spanische in einem IT-Unternehmen tätig. Dabei sorgte ich für die Übersetzung und kulturelle Anpassung der deutschsprachigen Texte. Wir arbeiteten mit dem Angebot des Anbieters maschineller Übersetzungen (MÜ) DeepL, was manchmal hilfreich war, beizeiten aber auch sehr amüsante und häufig haarsträubende Ergebnisse lieferte.

Scroll to Top